DER SPIEGEL Nr. 28, 8.7.1974 bis 14.7.1974

18,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • sp74_28
  • 0.35 kg
  Schulentlassen – arbeitslos ? / 100.000 Lehrstellen zu wenig DER SPIEGEL 28/1974... mehr
DER SPIEGEL Nr. 28, Original historische Zeitung vom 08. Juli 1974 bis 14. Juli 1974

 

Schulentlassen – arbeitslos ? / 100.000 Lehrstellen zu wenig

DER SPIEGEL 28/1974

 

ORIGINAL AUSGABE  IN SAMMELWÜRDIGEN ZUSTAND

Direkt aus unserem Spiegel Archiv

Deutschlands wichtigstes Nachrichtenmagazin seit über 70 Jahren.

Das Original aus dem Spiegel-Antiquariat.

 

Inhalt:  

Titel

  • Schulentlassung: „Noch viele hängen rum“

  • „Die Katastrophe ist da“

  •  

Panorama

  • Novelle gegen Fusionen

  • „Super de Luxe“-Räte

  • Maos Lob von der Kanzel

  • Führer gesucht

  • Stabiler Glaube

  • Zitate

  •  

Deutschland

  • Kanzler Schmidt: Grenzen der Macht

  • SPD: Regieren und diskutieren

  • Aber der Wagen, der rollt

  • BUNDESWEHR: Begleitendes Element

  • UMWELT: Gefahr in der Tüte

  • BERLIN: Reifes Stadium

  • WAHLEN: Niedersächsisches Lotto

  • RECHT: Muß raus

  •  

Wirtschaft

  • BANKEN: Einiges steckengeblieben

  • „Niemand weiß, wer wem was gibt“

  • VERLAGE: Jüngstes Gerücht

  • BAUINDUSTRIE: Abwarten, wer kippt

  • Briefwahl-Bumerang

  • EG erwägt „Sozialfleisch“

  • Atomstrom-Stoß in Japan

  • Energiepakt mit Sowjets im Oktober?

  • Limit für Expansion der US-Banken

  • WEICHE PREISE FÜR METALLE

  • AFFÄREN: Trippets Tricks

  •  

Sport

  • „Unsere Gedenkstätten werden Banken sein“

  • Trost von Eligio

  • Zwei Verträge

  •  

Ausland

  • Argentinien: „Ein Augenblick der Illusion“

  • DIPLOMATIE: Zehn Schritte hinterher

  • „Das Volk weiß nicht, was es braucht“

  • CHILE: So dreist lügen

  • Vom Sowjetstaat geplant

  • BOLSCHOI-BALLETT: Brummen hei Schwanensee

  •  

Serie

  • Henry Kissinger Superstar (IV): Der Streit um Amerikas Invasion in Kambodscha

  •  

Kultur

  • Ausstellungen: Böcklin auf Distanz

  • Schallplatten: Rowohlt produziert Rotfuchs-LP

  • Popmusik: Höhepunkte zum Saisonende

  • Film: Neuer Horror aus Hollywood

  • Zeitschriften: Kampf dem „Sexismus“

  • Zitat

  • DDR: Mit Jeans und Hemingway nach Polen

  • ARCHÄOLOGIE: Museum unter Wasser

  • Studenten: Jeder dritte resigniert

  • Wenig Arbeiterkinder - Viel Zu Hause - Länger studieren!

  • FERNSEHEN: Schutzzonen frei

  • BÜCHER: Brauchbare Lehren

  • BÜCHER: Sittsame Dienerin

  • TOURISMUS: Goldsuchen, Fischen, Jagen

  • BELLETRISTIK, SACHBÜCHER

  •  

Wissenschaft+Technik

  • Hilfe gegen gefährliche Knochen

  • Regenwasser: Immer saurer

  • Super-Gestirne analysiert

  • Kraftnahrung aus Altpapier

  • Dauertropf für kranke Augen

  • Kühlschränke: Schlecht isoliert

  •  

Medien

  • DIESE WOCHE IM FERNSEHEN

  •  

Rubriken

  • PERSONALIEN: Walter Scheel, Robert F. Kennedy jr., Rainer Barzel, Kriemhild Barzel, Claudia Barzel, Dany Dattel, Klaus Bölling, Peter Männing, Jane Birkin, Matthew R. Carroll

  • BERUFLICHES: Johannes Gross

  • GESTORBEN: Mohammed Amin el-Husseini

  • HOHLSPIEGEL

 

 



Geburtstag:
8.7.1974
9.7.1974
10.7.1974
11.7.1974
12.7.1974
13.7.1974
14.7.1974
Zuletzt angesehen