DER SPIEGEL Nr. 42, 13.10.1975 bis 19.10.1975

22,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • sp75_42
  • 0.35 kg
  Biedenkopf/ Strauss – Um Kopf und Kragen Original Ausgabe Der Spiegel 42/1975:... mehr
DER SPIEGEL Nr. 42, Original historische Zeitung vom 13. Oktober 1975 bis 19. Oktober 1975

 

Biedenkopf/ Strauss – Um Kopf und Kragen

Original Ausgabe Der Spiegel 42/1975:

 

ORIGINAL AUSGABE IN SAMMELWÜRDIGEN ZUSTAND

Direkt aus dem offiziellen Spiegel Archiv

 

Deutschlands wichtigstes Nachrichtenmagazin seit über 70 Jahren.

Hier im Original aus dem Spiegel Antiquariat.

 

Inhalt: 

Titel

  • Biedenkopf: „Laßt mich leben“

  • Biedenkopf: „Laßt mich leben“: „In Wirklichkeit ist Kohl gemeint“

  • Biedenkopf: „Laßt mich leben“: „An der CSU reizt mich die Kameradschaft“

  • RUDOLF AUGSTEIN: Wechsel gefällig? 

Kultur

  • Muhammed Ali: „Seele der Wahrheit“ Seite 236

  • TV: Havemann nicht für DDR-Zuschauer

  • Kunst: Marx siegreich geschweißt

  • Autoren: Schelskys Vorschlag an Böll

  • Zitate

  • Film: „Blauer Vogel“ mit west-östlichen Divas

  • „So schnell stirbt sich's auch wieder nicht“

  • Hans Hellmut Kirst über Erich Kuby: „Mein Krieg“: Bericht von der Blutbühne

  • MEDIZIN: Training am Plüschtier

  • KUNST: Wenig Platz

  • POLITOLOGEN: Spatz oder Taube

  • Hoffnungen einer Frau

  • FERNSEHEN: Blödeln als Lichtblick

  • TECHNIK: Heißes Produkt

  • GESELLSCHAFT: Letzte Bastion

  • „Das Herz der Wahrheit ist warm“

  • BELLETRISTIK, SACHBÜCHER

Panorama

  • Wertloses Versprechen

  • Linker Leber

  • Trost für Franco von der Costa del Noll

  • Doch ein Junktim

  • Teure Pleite

  • Zitat

Deutschland

  • KONJUNKTURPOLITIK: Harmloser Punkt

  • POLEN-HANDEL: Appetit bremsen

  • Aussiedler: „Ich werde haben geschafft“

  • SCHULEN: Vornherum, hintenherum

  • BISCHÖFE: Tote Kirche, lebe wohl

  • TAXIMORD: Macht am Ende

  • INTENDANTEN: Wechselvolle Geschichte

  • Club-Sport zu kleinen Preisen

  • „Lenin ist keine Visitenkarte“

  • RICHTER: Rahmen gesprengt

  • „Such dir ein Opfer in den Frauenhütten“

  • WESTERWALD: Wie die Kletten

  • „FAZ“: „Die Roten endlich wegbringen“

  • SPD: Selten präsent

  • Goethe und so weiter und so fort

Wirtschaft

  • ENERGIE: Absage vom Baron

  • GEWERKSCHAFTEN: Lektion verlernt

  • „Bewährungsprobe bei Schlechtwetter“

  • ARBEITSMARKT: Rein und raus

  • LUFTFAHRT: Zur anderen Tür rein

  • HÄFEN: Rat von Stinnes

  • Ölschock saß nicht

  • Ski-Heil

  • Reaktor-Rückzug

  • Geld für Gildemeister

  • Zitat

  • Nägel statt Granaten 

Ausland

  • Friedens-Nobelpreis gegen Supermacht

  • DIPLOMATIE: An Rhein und Ussuri

  • ÖSTERREICH: Pflicht getan

  • ARGENTINIEN: Tag der Treue

  • EUROPA: Was sollen wir tun?

  • Mit dem Moskitonetz zur Umerziehung

  • KOLONIEN: Mit Keulen und Speeren

  • NEAPEL: Linke Schuhe

  • „Ganz Armenien weint und stöhnt“

  • „Europa geht nicht ohne Geld“

  • SCHWEDEN: Wie eine Posse

  • ATOM-RÜSTUNG: Tröstliche Botschaft

  • Chile: Gefesselt zum Haus des Schreckens

Sport

  • Leg ihn um

Serie

  • Der Tod des chilenischen Präsidenten Salvador Allende (I)

  • „Auftrag ausgeführt. Präsident tot.“: Der Tod des chilenischen Präsidenten Salvador Allende (I)/ Widersprüchliche Todesversionen

Wissenschaft+Technik

  • Pille für den Mann aus Rom?

  • Medikament gegen fast alle Keime

  • Algen-Experiment in der Nordsee

  • Letzter Start eines Raketenflugzeugs

  • Weniger Sterbefälle während der Ölkrise

  • Plastikauge mit beweglicher Pupille 

Medien

  • DIESE WOCHE IM FERNSEHEN

Rubriken

  • PERSONALIEN: Annemarie Renger, Ursel Brunner, Franz Beckenbauer, Jayne Marie Mansfield, Idi Amin Dada, Manfred Schreiber, Ringo Starr, Billy Graham

  • BERUFLICHES: Friedrich Gulda

  • GESTORBEN: Walter Felsenstein

  • HOHLSPIEGEL



Entdecken Sie das Original im Pressearchiv Deutschland - Ihr vertrauenswürdiger Partner für authentische SPIEGEL-Ausgaben seit 1946!

Warum sollten Sie bei uns kaufen, wenn Sie dasselbe Exemplar vielleicht anderswo günstiger finden könnten?

Unser einzigartiger Mehrwert:
Weil wir mehr als nur ein Verkäufer sind - wir sind das offizielle Antiquariat des SPIEGEL-Verlags. Jede Ausgabe, die Sie bei uns erwerben, trägt die Gewissheit, ein Stück Geschichte in Händen zu halten, das sorgfältig von uns bewahrt und katalogisiert wurde. Zudem liegt jeder originalen SPIEGEL-Ausgabe ein Echtheitszertifikat bei.

Unsere Verpflichtung gegenüber der Geschichte:
Unsere Verbindung zum SPIEGEL-Verlag und unser Einsatz für den Erhalt des gesamten SPIEGEL-Archivs in Hamburg sind Ausdruck unserer Ehre und Verantwortung.

Ein Meilenstein in der Bewahrung der Geschichte:
Es war ein Meilenstein für unser Archiv, diese bedeutende Aufgabe zu übernehmen, und wir sind stolz darauf, diesen Schatz für Sie zugänglich zu machen.

Investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung:
Kaufen Sie nicht nur eine Zeitschrift - investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung und des historischen Erbes.

Vertrauen Sie auf die Qualität des Originals:
Vertrauen Sie auf das Original, vertrauen Sie auf das Pressearchiv Deutschland.

Garantie für außergewöhnliche Qualität:
Unsere Ausgaben sind in außergewöhnlich gutem Zustand, da wir stets unsere best erhaltene Ausgabe versenden.

Für eine noch bessere Aufbewahrung und Präsentation bieten wir auch nachhaltige original SPIEGEL Geschenkmappe an.



Geburtstage:
13.10.1975
14.10.1975
15.10.1975
16.10.1975
17.10.1975
18.10.1975
19.10.1975
Zuletzt angesehen