DER SPIEGEL Nr. 8, 16.2.1976 bis 22.2.1976

19,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • sp76_08
  • 0.35 kg
  Prinz Bernhard und Juliana / Der weltweite Lockheed Skandal / Stürzt Hollands Königin?... mehr
DER SPIEGEL Nr. 8, Original historische Zeitung vom 16. Februar 1976 bis 22. Februar 1976

 

Prinz Bernhard und Juliana / Der weltweite Lockheed Skandal / Stürzt Hollands Königin?

Original Ausgabe Der Spiegel 8/1976:

 

ORIGINAL AUSGABE IN SAMMELWÜRDIGEN ZUSTAND

Direkt aus dem offiziellen Spiegel Archiv

 

Deutschlands wichtigstes Nachrichtenmagazin seit über 70 Jahren.

Hier im Original aus dem Spiegel Antiquariat.

 

Inhalt: 

Titel

  • „Das sind Brüder, kann ich Ihnen sagen!“

  • Rudolf Augstein: Der gutmütige Herr Strauß

  • „Das sind Brüder, kann ich Ihnen sagen!“: „Dieser Mann“

  • „Das Haus Oranien kann man nicht ersetzen“

  •  

Panorama

  • Leber zur Nato?

  • Ein Mann des Übergangs?

  • CDU: Die Linke wehrt sich

  • Genossen contra Kühn

  • Weiße Welle

  • Zitate

  •  

Deutschland

  • Koalition: Bleibt die FDP treu?

  • „Einfach liberal, wär' das schön“

  • WÄHRUNG: Franc für Frankfurt

  • KATHOLIKEN: In letzter Konsequenz

  • In letzter Konsequenz: „Linker Flügel für die Kirche“

  • „Der Rechtsstaat auf dem Hackklotz“

  • SPD/HESSEN: Schlachtfest bereiten

  • Klunckers neuer Findling

  • FLUCHTHILFE: Zum Heulen nett

  • KRANKENKASSEN: Exklusives Gefühl

  • „Wie lange soll die Quälerei noch dauern?“

  •  

Wirtschaft

  • STAHLINDUSTRIE: Giftiger Staub

  • BANKEN: Alles trallalla

  • KARTELLAMT: Praktisch eingeschlafen

  • „Manchmal 25 Millionen im Koffer“

  • AKTIEN: Klarer Favorit

  • Kartellamt gegen Sachs-Verkauf?

  • Kohlebonus fürs Öl

  • Metaller gegen Arbeitgeberangebot

  • Come-back für Straßenkreuzer

  • Reese in Not

  • JAHR DER HEISSEN ÖFEN

  • „Gibt man uns verloren, wird's gefährlich“

  • „Gibt man uns verloren, wird's gefährlich“: Giovanni Agnelli

  •  

Sport

  • „Gold-Rosi ist eine absolut heiße Type“

  • „Aha, deswegen so schnell?“

  •  

Ausland

  • SPANIEN: Verbotene Liebe

  • POLEN: Fünf Küsse

  • SCHWEIZ: Narrensicheres Gerät

  • GRIECHENLAND: Ins Wasser

  • GUATEMALA: Wir sterben

  •  

Kultur

  • Kunst: Feldzeichen im Museum

  • TV: Streit um Ophüls- Film geht weiter

  • Show: Applaus für Shirley & Co.

  • Schallplatten: Loriots Tier-Karneval

  • Verlage: Neue Linke im „Syndikat“

  • Zitat

  • Theater: Auf den Nagel hauen

  • FERNSEHEN: Du Menschentier

  • SCHLAGER: Geld und gute Gaben

  • Stich in den Punkt der Göttlichen Gleichmut

  • MUSEEN: Auf Rollschuhen

  • Noch zumutbar?

  • Noch zumutbar?: Die Bürde des Amtsrichters

  • MEDIZIN: Geschlossene Gesellschaft

  • SPIELZEUG: Action mit MG

  • MODE: Frivoler Hang

  • BELLETRISTIK, SACHBÜCHER

  •  

Wissenschaft+Technik

  • Hautausschlag durch Modeschmuck

  • Schnupfen-Viren überschätzt

  • Älteste Stadtkultur in Ekuador

  • Vögel bedrohen DC-10-Triebwerke

  • Zuwenig Nieren eingepflanzt

  •  

Medien

  • DIESE WOCHE IM FERNSEHEN

  •  

Rubriken

  • PERSONALIEN: Walter Scheel, Manfred Abelein, Hugh M. Hefner, Michael Baumann, Susan Ford, Richard Hundhammer, Caroline Kennedy

  • GESTORBEN: Frank Arnau

  • BERUFLICHES: Hans-Uwe Emeis

  • HOHLSPIEGEL

 

 



Entdecken Sie das Original im Pressearchiv Deutschland - Ihr vertrauenswürdiger Partner für authentische SPIEGEL-Ausgaben seit 1946!

Warum sollten Sie bei uns kaufen, wenn Sie dasselbe Exemplar vielleicht anderswo günstiger finden könnten?

Unser einzigartiger Mehrwert:
Weil wir mehr als nur ein Verkäufer sind - wir sind das offizielle Antiquariat des SPIEGEL-Verlags. Jede Ausgabe, die Sie bei uns erwerben, trägt die Gewissheit, ein Stück Geschichte in Händen zu halten, das sorgfältig von uns bewahrt und katalogisiert wurde. Zudem liegt jeder originalen SPIEGEL-Ausgabe ein Echtheitszertifikat bei.

Unsere Verpflichtung gegenüber der Geschichte:
Unsere Verbindung zum SPIEGEL-Verlag und unser Einsatz für den Erhalt des gesamten SPIEGEL-Archivs in Hamburg sind Ausdruck unserer Ehre und Verantwortung.

Ein Meilenstein in der Bewahrung der Geschichte:
Es war ein Meilenstein für unser Archiv, diese bedeutende Aufgabe zu übernehmen, und wir sind stolz darauf, diesen Schatz für Sie zugänglich zu machen.

Investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung:
Kaufen Sie nicht nur eine Zeitschrift - investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung und des historischen Erbes.

Vertrauen Sie auf die Qualität des Originals:
Vertrauen Sie auf das Original, vertrauen Sie auf das Pressearchiv Deutschland.

Garantie für außergewöhnliche Qualität:
Unsere Ausgaben sind in außergewöhnlich gutem Zustand, da wir stets unsere best erhaltene Ausgabe versenden.

Für eine noch bessere Aufbewahrung und Präsentation bieten wir auch nachhaltige original SPIEGEL Geschenkmappe an.



Geburtstage:
16.2.1976
17.2.1976
18.2.1976
19.2.1976
20.2.1976
21.2.1976
22.2.1976
Zuletzt angesehen