DER SPIEGEL Nr. 25, 14.6.1976 bis 20.6.1976

16,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • sp76_25
  • 0.35 kg
  Studienplätze für alle ? / Wahlkampfthema Numerus Clausus Original Ausgabe Der... mehr
DER SPIEGEL Nr. 25, Original historische Zeitung vom 14. Juni 1976 bis 20. Juni 1976

 

Studienplätze für alle ? / Wahlkampfthema Numerus Clausus

Original Ausgabe Der Spiegel 25/1976:

 

ORIGINAL AUSGABE IN SAMMELWÜRDIGEN ZUSTAND

Direkt aus dem offiziellen Spiegel Archiv

 

Deutschlands wichtigstes Nachrichtenmagazin seit über 70 Jahren.

Hier im Original aus dem Spiegel Antiquariat.

 

Inhalt: 

Titel

  • Numerus clausus: Ende des Unsinns?

  • Zuwenig Leichen, zuwenig Luft?

  • Noch 1400 Studienplätze für Medizin?

  •  

Panorama

  • Brandt zu Mitterrand

  • Apels Ärger mit der Bundesbank

  • Bonner Türken-Hilfe

  • Neues Sowjetgewehr

  • Liberale Bundeswehr

  • Zitat

  •  

Deutschland

  • Gierek in Bonn: „Das war rundherum gut“

  • DIPLOMATIE: Türen öffnen

  • „Allerdings ungewöhnlich“

  • CDU-WAHLKAMPF: Am Schwarzen Meer

  • „Ich habe Lehrgeld bezahlt“

  • BEAMTE: Information im Flur

  • SPD: Batzen Geld

  • „Der Grad der Gefährlichkeit noch offen“

  • LOCKHEED-SKANDAL: Krumme Summe

  • „Da ist Klassenbewußtsein schon angebracht“

  • LÄRMSCHUTZ: Nasse Querschläger

  • PRESSE: Tennis und Granaten

  •  

Wirtschaft

  • MITBESTIMMUNG: Kriegt Manschetten

  • AFFÄREN: Zünder und Zaster

  • KAVIAR: Geht wie geschmiert

  • Risse im Leitwerk

  • Gewinnschwemme auf privaten Kanälen

  • Russen am Rhein

  • Mehr Müll

  • PRODUKTE: Dumme Tiger

  •  

Ausland

  • US-Wahlen: „Das grenzt an Anarchie“

  • „Das wäre ein sehr ernstes Problem“

  • LIBANON: Schwarzer Juni

  • „Größte Völkerwanderung der Geschichte“

  • „Versenken ist die beste Lösung“

  • ITALIEN: Alles versprochen

  • Unfähig und korrupt - das ist zuviel

  •  

Serie

  • Willy Brandt erinnert sich (V): Gespräche mit de Gaulle

  •  

Sport

  • Alle besiegt

  •  

Kultur

  • Verlage: Graß setzt Mitbestimmung durch

  • TV: ZDF zieht sich aus Berlin zurück

  • Kunstdiebstahl: Räuber von Urbino entwischt

  • Mode: Saint-Laurents Altersweisheit

  • Ausstellungen: In Nürnberg steht die Kunst bei Fuß

  • „Ich fühle das Ereignis im Blut“

  • MALEREI: Nichts, aber ähnlich

  • Thomas Bernhards Jubiläums-Ochs

  • MEDIZIN: Unheilvoller Dreiklang

  • Traktat vom Trampeln

  • BÜCHER: Von den Geschundenen

  • FILM: Dampf Im Schmelztiegel

  • FERNSEHEN: Spuren in den Köpfen

  • TOURISMUS: Schwarzer Kater

  • BELLETRISTIK, SACHBÜCHER

  •  

Wissenschaft+Technik

  • Bald Impfstoff gegen die Malaria?

  • Riesen-Radioteleskop im Kaukasus

  • Staat soll Ärzte kontrollieren

  • Diätkost dringt in Blutkreislauf

  • Chirurg: Helme auch für Mopedfahrer

  •  

Medien

  • DIESE WOCHE IM FERNSEHEN

  •  

Rubriken

  • PERSONALIEN: Herbert Wehner, William C. Westmoreland, Lubomir Strougal, Annemarie Renger, David Bowie, Romy Haag

  • GESTORBEN: Jean Paul Getty

  • HOHLSPIEGEL

 

 



Entdecken Sie das Original im Pressearchiv Deutschland - Ihr vertrauenswürdiger Partner für authentische SPIEGEL-Ausgaben seit 1946!

Warum sollten Sie bei uns kaufen, wenn Sie dasselbe Exemplar vielleicht anderswo günstiger finden könnten?

Unser einzigartiger Mehrwert:
Weil wir mehr als nur ein Verkäufer sind - wir sind das offizielle Antiquariat des SPIEGEL-Verlags. Jede Ausgabe, die Sie bei uns erwerben, trägt die Gewissheit, ein Stück Geschichte in Händen zu halten, das sorgfältig von uns bewahrt und katalogisiert wurde. Zudem liegt jeder originalen SPIEGEL-Ausgabe ein Echtheitszertifikat bei.

Unsere Verpflichtung gegenüber der Geschichte:
Unsere Verbindung zum SPIEGEL-Verlag und unser Einsatz für den Erhalt des gesamten SPIEGEL-Archivs in Hamburg sind Ausdruck unserer Ehre und Verantwortung.

Ein Meilenstein in der Bewahrung der Geschichte:
Es war ein Meilenstein für unser Archiv, diese bedeutende Aufgabe zu übernehmen, und wir sind stolz darauf, diesen Schatz für Sie zugänglich zu machen.

Investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung:
Kaufen Sie nicht nur eine Zeitschrift - investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung und des historischen Erbes.

Vertrauen Sie auf die Qualität des Originals:
Vertrauen Sie auf das Original, vertrauen Sie auf das Pressearchiv Deutschland.

Garantie für außergewöhnliche Qualität:
Unsere Ausgaben sind in außergewöhnlich gutem Zustand, da wir stets unsere best erhaltene Ausgabe versenden.

Für eine noch bessere Aufbewahrung und Präsentation bieten wir auch nachhaltige original SPIEGEL Geschenkmappe an.



Geburtstage:
14.6.1976
15.6.1976
16.6.1976
17.6.1976
18.6.1976
19.6.1976
20.6.1976
Zuletzt angesehen