DER SPIEGEL Nr. 16, 14.4.1980 bis 20.4.1980

Geburtstag 14.4.1980, Geburtstag 15.4.1980, Geburtstag 16.4.1980, Geburtstag 17.4.1980, Geburtstag 18.4.1980, Geburtstag 19.4.1980, Geburtstag 20.4.1980, Zeitung DER SPIEGEL 14.4.1980 Fidel Castro
16,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • sp80_16
  • 0.35 kg
  Titelstory: Fidel Castro / Kuba Muster ohne Wert / Flucht der Zehntausend  ... mehr
DER SPIEGEL Nr. 16, Original historische Zeitung vom 14. April 1980 bis 20. April 1980

 

Titelstory: Fidel Castro / Kuba Muster ohne Wert / Flucht der Zehntausend

 

ORIGINAL AUSGABE IN SAMMELWÜRDIGEN ZUSTAND

Direkt aus unserem Spiegel Archiv

Deutschlands wichtigstes Nachrichtenmagazin seit über 70 Jahren.

Hier im Original aus dem Spiegel Antiquariat.

 

Inhalt:

Titel

  • Die Furcht vor einem neuen großen Krieg

  • Kriegsausbruch 1914 und Krisenlage 1980: Vieles ist analog

  • James R. Schlesinger über die Afghanistan-Krise

  • Jean Francois-Poncet über Weltkrise und EG-Konflikte

  •  

Panorama

  • Giftige Stoffe im Main

  • UdSSR-Reise des Wehner-Vertrauten Selbmann

  • Nahost-Konflikt: Europäische Gemeinschaft will in der Uno neue Nahost-Konferenz anregen

  • Richard Ellerkmann: Berufung zum dt. Botschafter in Simbabwe

  • Bundesbank-Beamte: Erhöhung der Besoldung gefordert

  • USA: Propagandasender gegen Kuba

  • Brasilien: Morde der Geheimorganisation „Weiße Hand“

  • USA: Wodka-Boykott fördert Umsatz des finnischen Wodkas „Finlandia“

  • Zitate von Teng Hsiao-ping und Franz Josef Strauß

  •  

Wirtschaft

  • KONJUNKTUR: Hohe Inflationsraten

  • Karl Otto Pöhl über den Abbau der Devisenreserven, Inflation und Wachstum

  • Bundesbanker führen die Auslandskonten der Nation

  • SUBVENTIONEN: Kinderreiche Familien beim Wohnungsbau benachteiligt

  • EIGENHEIME: Private Bauherren haben sich übernommen: Sie können die hohen Zinsen nicht bezahlen

  • WEIN: Wein-Fachverband bekämpft Patent für schwefelfreie Weine

  • ENERGIE: Staat soll Kohlevergasung in Norddeutschland finanzieren

  • Fehlspekulation der Rentenkäufer?

  • Österreich: Hohe Kosten für den Bau eines Motoren- und Getriebe-Werkes von GM

  • US-Fluggesellschaft Northwest Orient: Künftig direkt ab Hamburg nach Minneapolis

  • Elektrische Haushaltsgeräte: Britische Hersteller klagen über Konkurrenz aus dem Ostblock

  • Zitat über Deutschland aus „Time“

  • NORWEGEN: Die Regierung erwägt die Erdölförderung in der Nordsee zu verlangsamen

  •  

Deutschland

  • WAHLEN: Landtagswahlen im Saarland

  • SPD-WAHLPROGRAMM: Bundestagswahlen: Sozialpolitisches Programm der SPD

  • ENTWICKLUNGSHILFE: Vergeudet Bonn Steuergelder für Empfängnisverhütung in Bangladesch?

  • Gesamtschulen (III): Der Forschungswirrwarr

  • Gesamtschulen (III): Gesamtschulen in den europäischen Nachbarländern

  • ÄRZTE: Affären um den West-Berliner Psychoanalytiker Ammon

  • Der Fall des spionageverdächtigen Physikers Dobbertin

  • VERKEHR: Antiblockier-System bei Bremsen bringt rechliche Risiken

  • Organisiertes Verbrechen in Westdeutschland

  • BERLIN: Provinzielle Planung für die Bauausstellung von Weltrang

  • PROZESSE: Sieben Jahre Haft für Gewerkschaftsfunktionär, der einen Jugendlichen erschoss

  •  

Ausland

  • Irak: Konflikt mit dem Iran

  • SPIEGEL Essay: Einmarsch der Russen in Afghanistan

  • Die unsichere Zukunft des neuen Staates Simbabwe

  • LIBERIA: Staatsstreich in Liberia

  • NEUE: Die Neuen Hebriden sollen unabhängig werden

  • SOWJET-UNION: Westliche Konsum-Bräuche in Moskau

  • PAKISTAN: Afghanische Flüchtlinge basteln Waffen

  •  

Serie

  • Eine Reise durch das zerstörte Kambodscha (II)

  • Heng Samrin über sein Regime in Kambodscha

  • Österreich: Die Mayerling-Affäre um den habsburgischen Kronpirnzen Rudolf (III)

  •  

Sport

  • Boykott der Olympiade in Moskau

  •  

Kultur

  • Schallplatte „Sekt oder Selters“ von Marius Müller-Westernhagen

  • Flugblätter aus dem Dreißigjährigen Krieg: Ausstellung in Braunschweig

  • F.C. Delius: „Ein Bankier auf der Flucht“ - Moritat auf Helmut Horten

  • Zürcher Diogenes Verlag bringt Filmdrehbücher von Woody Allen heraus

  • Zitat „Gibt es Sex nach dem Tode?“

  • Umwelt: Un-Programm gegen globale Schäden

  • Medici-Ausstellung in Florenz

  • THEATER: Theaterstück „Bent“ über Homosexuelle in Mannheim aufgeführt

  • Michael Naumann/Jo Joffe: „Das waren die 80er Jahre“

  • Sri Lanka: Das neue Lieblingsziel des deutschen Ferntourismus

  • „Der Kandidat“

  • STARS: „Die Traumfrau“

  • FERNSEHEN: CSU-Zimmermann: Für Kabarett im ZDF tabu

  • ROCKMUSIK: Joan Armatradings Außenseiter-Karriere

  • MODE: Modeschauen in Mailand und Paris: Weniger Experimente

  • BELLETRISTIK, SACHBÜCHER

  • Taschenbuch-Bestseller: ERSTAUSGABEN, LIZENZAUSGABEN

  •  

Nachruf

  • NACHRUF: Nachruf Jean-Paul Sartre

  •  

Bücher

  • BÜCHER: Heinz Maier-Leibnitz: „Kochbuch für Füchse“

  •  

Wissenschaft+Technik

  • FORSCHUNG: Verblüffende Übereinstimmung bei getrennt aufgewachsenen Zwillingspaaren

  • SCHIFFAHRT: Supertanker immer unsicherer

  • Hilfe bei Penicillin-Allergie

  • IBM-Computer als Diktiergerät

  • Rätsel um Neutrinos von der Sonne

  • Gen-Übertragung an Mäusen

  • Embryo-Teilung bei Schafen

  •  

    • Hausmitteilung

    •  

  • Jean-Paul Sartre

  • Pulitzer-Preis für Norman Mailer für den Reportage-Roman "The Executioner"s Song"

 

Medien

  • Fernsehen Montag 21.04.1980

  • Fernsehen Dienstag 22.04.1980

  • Fernsehen Mittwoch 23.04.1980

  • Fernsehen Donnerstag 24.04.1980

  • Fernsehen Freitag 25.04.1980

  • Fernsehen Samstag 26.04.1980

  • Fernsehen Sonntag 27.04.1980

  •  

Rubriken

  • PERSONALIEN: Hans Kahle: Sprung über geschlachtetes Rind im Sudan

  • PERSONALIEN: Franz Josef Strauß: „Hakenkreuzschmierereien von kommunistischen Geheimdiensten“

  • PERSONALIEN: Loki Schmidt: Blumenmotive auf Sammeltellern bringen Geld für das Planzen Kuratorium

  • PERSONALIEN: John Glenn: Testflug mit Senkrechtstarter

  • PERSONALIEN: Königinmutter Elizabeth: Beste aus der Sippschaft

  • PARTEIEN: Nico Hübner: Telegraphisch die Aufnahme in die Berliner FDP beantragt

  • BERUFLICHES: Neil Armstrong: In den Dienst bei einer Firma für Bohrausrüstungen

  • BERUFLICHES: Hatto Schmitt: Zum Vorsitzender der „Gemeinnützigen Gesellschaft zur Förderung des Gymnasiums“ gewählt

  • BERUFLICHES: John N. Michell versucht als Wirtschaftsberater einen neuen Start

  • BERUFLICHES: Julius Hackethal: Kassxenärztliche Vereinigung nimmt ihn wieder auf

  • Hohlspiegel



 



Geburtstag:
14.4.1980
15.4.1980
16.4.1980
17.4.1980
18.4.1980
19.4.1980
20.4.1980
Zuletzt angesehen