DER SPIEGEL Nr. 28, 7.7.1980 bis 13.7.1980

Geburtstag 7.7.1980, Geburtstag 8.7.1980, Geburtstag 9.7.1980, Geburtstag 10.7.1980, Geburtstag 11.7.1980, Geburtstag 12.7.1980, Geburtstag 13.7.1980
14,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • sp80_28
  • 0.35 kg
  Titelstory: Erfolg in Moskau / SPIEGEL Gespräch mit Kanzler Schmidt  ... mehr
DER SPIEGEL Nr. 28, Original historische Zeitung vom 07. Juli 1980 bis 13. Juli 1980

 

Titelstory: Erfolg in Moskau / SPIEGEL Gespräch mit Kanzler Schmidt

 

ORIGINAL AUSGABE IN SAMMELWÜRDIGEN ZUSTAND

Direkt aus unserem Spiegel Archiv

Deutschlands wichtigstes Nachrichtenmagazin seit über 70 Jahren.

Hier im Original aus dem Spiegel Antiquariat.

 

Inhalt: 

Titel

  • Nach der Moskau-Reise von Helmut Schmidt: Der Tiefpunkt dert Ost-West-Beziehungen sscheint überwunden

  • Der Aufstgieg der Sowjet-Marschälle Ustinow und Ogarkow

  • SPIEGEL Gespräch: Helmut Schmidt über die Eregebnisse seiner Moskau-Reise

  •  

Panorama

  • Währungsreform in der DDR?

  • Botschaften im Ausland: Richtlinien für Asylbewerber

  • Apel und Vogel: Streit um die Regeln der Wehrstrafgerichtsbarkeit

  • Wilhelm Haferkamp wird auch der nächsten EG-Kommission als Mitglied angehören

  • Meinungsumfrage: Kriegsfurcht der EG-Bürger

  • Libanon: US-Rundfunksender unterstützt Christen

  • Kuba/USA: Hoheitsrecht-Abkommen über die Meerenge zwischen Florida und Kuba

  • Sowjets wollen ihren gepanzerten Kampfhubschrauber vom Typ Mi 24 in Äthiopien einsetzen

  • Zitat Augusto Pinochet

  •  

Deutschland

  • STRAUSS-REISE: Strauß-Reise nach Kairo

  • SPD/FDP: Streit um Gesetze

  • SOMALIA-HILFE: Bundesregierung. Hilfsprogramm für Somalia

  • BUNDESWEHR-KRAWALL: Krawalle in Bremen bei der Bundeswehr-Rekrutenvereidigung

  • SPIEGEL Essay: Soldaten und Demokraten (Bundeswehr-Tradition)

  • BOTSCHAFTER: Deutsche Botschafter in Lateinamerika: Symphatie für Diktatoren

  • OLYMPIA: Olympische Spiele Moskau: Deutsches Presse-Kontigent drastisch gekürzt

  • JUSTIZ: Terroristen-Prozesse. Mangel an Verteidigern

  • ÄRZTE: Chefärzte kämpfen um Privilegien

  • ANTISEMITISMUS: Judenbeschimpfung im Würzburger katholischen „Sonntagsblatt“

  • Aussteiger aus dem Arbeitsleben

  • Prozesse: Der vorerst gescheiterte Wiederaufnahmeantrag des August F.

  • FERNSEHEN: Kabinett Strauß droht den ARD-Funkhäusern mit Kündigung des Staatsvertrages

  • Satire: Stoibers viertes Programm

  • STRAFVOLLZUG: Trotz höherer Sicherheitsmaßnahmen: Gefängnisausbrüche in Berlin

  • AFFÄREN: CDU-Politiker schikaniert seinen Ex-Schwiegersohn

  • Werner Horst über den nassen Juni

  •  

Wirtschaft

  • AUTOMOBILE: Der neue Ford-Escort soo verlorene Marktanteile zurückerobern

  • BANKEN: Kreditsperre für Jugoslawien

  • LUFTVERKEHR: Lufthansa: Eröffnung der Flugroute nach Peking mit Hindernissen

  • INVESTITIONEN: Vergaloppierte Wagnisfinanzierung

  • KONZERNE: Hoesch-Konzern firmiert um

  • ARBEITNEHMER: Arbeitsminister Ehrenberg will den Verleih von Arbeitskräften verbieten lassen

  • GOLD: Gold wird teurer

  • Erzwungener Verzicht der Olympischen Spiele: Bundesdeutsche Sportler - Fernreisen als Entschädigung

  • Zuviel Personal in den Bankzentralen

  • Gebrauchtwagen aus Fernost auf dem britischen Automarkt

  • Strafverfahren gegen Poullain?

  • Spanien-Urlauber Rückgang: Die Deutsche Flugtouristik wird aufgelöst

  • ENGLAND: Großbritannien: Mehr Arbeitslose und mehr Inflation

  •  

Ausland

  • Iran: Geheimer Putschplan der Ajatollahs

  • Frankreich: Giscard d'Estaing und die Deutschen

  • Juan Jose Roson über die Bombenanschläge der Eta in Spaniens Tourismusgebieten

  • KOMMUNISTEN: Eins SPIEGEL-Gespräch mit dem italienischen Kommunisten Pajetta empört den Kreml

  • NATO: Nato-Partner Belgien meldet seine Streitkräfte bei der Allianz ab

  • Robert Mugabe über Schwarz und Weiß in Simbabwe und im südlichen Afrika

  • Vita Gabriel Mugabe

  • ITALIEN: Misere in den Krankenhäusern

  • CSSR: Literatur im Untergrund

  • FERNSEHEN: USA: Lokalzeitung „New Times“ erscheint im Druck und via Bildschirm

  • Sowjet-Union: Probleme der Motorisierung und des Autoverkehrs

  • Als Auto-Tourist an einem sowjetischen Grenzübergang

  • INDIEN: Frauenverbrennung aus Habgier

  •  

Serie

  • Tito (I)

  • Milovan Djilas über Jugoslawien nach Tito

  • Vita Milovan, Djilas

  •  

Sport

  • Pferderennen: Im Endkampf wenden Jockeis unfaire Mittel an

  • LEHRBÜCHER: Lehrbücher für Sport

  •  

Kultur

  • „Profilierungskarussell“ des Künstlers Detlef Birgfeld

  • Regisseur Ernst Wendt: Theater-Kritik an deutschen Kritikern im Herrenmagazin „Lui“

  • USA: Country-Hit „In America“ stützt den angeschlagenen Nationalstolz

  • Schaubühnen-Inszenierung mit türkischem Laien-Ensemble

  • Der Star-Choregraph John Neumeier

  • Der deutsch-deutsche Dramatiker Heiner Müller

  • ROCKMUSIK: Rockmusiker Gabriel singt auf seiner neues Platte Deutsch und Englisch

  • „Deutsche Literaturgeschichte“

  • GESELLSCHAFT: Amerikanische Wissenschaftler erforschen die Eifersucht

  • Amateurphotos von Prominenten

  • Architektur: Bauten von James Stirling

  • ARCHÄOLOGIE: Hauptstadt des Pharaos Ramses II. im Nil-Delta gefunden

  • Hans Howlad über den Doping-Fall Thurau

  • BELLETRISTIK, SACHBÜCHER

  • Taschenbuch-Bestseller: ERSTAUSGABEN, LIZENZAUSGABEN

  •  

Wissenschaft+Technik

  • ATOMTECHNIK: Brennstoff-Überschuß für Kernkraftwerke

  •  

Spectrum

  • Linkes Gesellschaftsspiel Provopoli indiziert

  • Modeblatt "Big Beautiful Women: Mode für Dicke

  • Fertigungsqualität von Schallplattzen läßt erheblich nach

  • USA: Uralt VW-Käfer wieder gefragt

  •  

Medien

  • Fernsehen Montag 7.7.1980

  • Fernsehen Dienstag 8.7.1980

  • Fernsehen Mittwoch 9.7.1980

  • Fernsehen Donnerstag 10.7.1980

  • Fernsehen Freitag 11.7.1980

  • Fernsehen Samstag 12..7.1980

  • Fernsehen Sonntag 13.7.1980

  •  

Rubriken

  • PERSONALIEN: Menachem Begin: Aktivitäten rund um Krankenbett

  • PERSONALIEN: Telefongespräch zwischen Helmut Schmidt und Valery Giscard d'Estaing

  • PERSONALIEN: James P. O' Donnell enthüllt bislang Unbekanntes über Hitler

  • PERSONALIEN: Dietrich Sperling: Energiesparen mit dem Paddelboot

  • GESTORBEN: Walter Dornberger

  • GESTORBEN: August Bernhard Hasler

  • GESTORBEN: Charles Percy Baron Snow

  • BERUFLICHES: Rüdiger Freiherr von Wechmar: Vorsitz bei der Un-Vollversammlung

  • BERUFLICHES: Gaston Thorn wird Präsident der EG-Kommission

  • BERUFLICHES: Vigdis Finnbogadottir: Neue Staatspräsidentin von Island

  • Hohlspiegel

  • RÜCKSPIEGEL: Rückspiegel - Zitate

  • RÜCKSPIEGEL: Rückspiegel - Zitate

  • RÜCKSPIEGEL: Rückspiegel - Zitate

 

 



Entdecken Sie das Original im Pressearchiv Deutschland - Ihr vertrauenswürdiger Partner für authentische SPIEGEL-Ausgaben seit 1946!

Warum sollten Sie bei uns kaufen, wenn Sie dasselbe Exemplar vielleicht anderswo günstiger finden könnten?

Unser einzigartiger Mehrwert:
Weil wir mehr als nur ein Verkäufer sind - wir sind das offizielle Antiquariat des SPIEGEL-Verlags. Jede Ausgabe, die Sie bei uns erwerben, trägt die Gewissheit, ein Stück Geschichte in Händen zu halten, das sorgfältig von uns bewahrt und katalogisiert wurde. Zudem liegt jeder originalen SPIEGEL-Ausgabe ein Echtheitszertifikat bei.

Unsere Verpflichtung gegenüber der Geschichte:
Unsere Verbindung zum SPIEGEL-Verlag und unser Einsatz für den Erhalt des gesamten SPIEGEL-Archivs in Hamburg sind Ausdruck unserer Ehre und Verantwortung.

Ein Meilenstein in der Bewahrung der Geschichte:
Es war ein Meilenstein für unser Archiv, diese bedeutende Aufgabe zu übernehmen, und wir sind stolz darauf, diesen Schatz für Sie zugänglich zu machen.

Investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung:
Kaufen Sie nicht nur eine Zeitschrift - investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung und des historischen Erbes.

Vertrauen Sie auf die Qualität des Originals:
Vertrauen Sie auf das Original, vertrauen Sie auf das Pressearchiv Deutschland.

Garantie für außergewöhnliche Qualität:
Unsere Ausgaben sind in außergewöhnlich gutem Zustand, da wir stets unsere best erhaltene Ausgabe versenden.

Für eine noch bessere Aufbewahrung und Präsentation bieten wir auch nachhaltige original SPIEGEL Geschenkmappe an.



Geburtstage:
7.7.1980
8.7.1980
9.7.1980
10.7.1980
11.7.1980
12.7.1980
13.7.1980
Zuletzt angesehen