DER SPIEGEL Nr. 38, 17.9.1973 bis 23.9.1973

24,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • sp73_38
  • 0.35 kg
Erleben Sie Zeitgeschichte: Original "Der Spiegel" Magazin 17.9.1973 – 23.9.1973 Entdecken... mehr
DER SPIEGEL Nr. 38, Original historische Zeitung vom 17. September 1973 bis 23. September 1973

Erleben Sie Zeitgeschichte: Original "Der Spiegel" Magazin 17.9.1973 – 23.9.1973

Entdecken Sie Deutschlands renommiertestes Nachrichtenmagazin

Willkommen zu einer spannenden Reise in die Vergangenheit mit dem Original "Der Spiegel" Magazin vom 17. September 1973 bis 23. September 1973. Dieses einzigartige Magazin bringt Ihnen die Ereignisse und Schlagzeilen dieser bedeutenden Woche auf authentische Weise näher.

Titelstory: Allendes Tod / Chiles gescheiterte Revolution

Tauchen Sie ein in die fesselnde Geschichte von Chiles gescheiterter Revolution und dem tragischen Ende von Salvador Allende. Erleben Sie hautnah die Einblicke und Analysen des Nachrichtenmagazins, das Deutschland seit über 70 Jahren informiert.

Das Original aus unserem Spiegel-Antiquariat: Ein Sammlerstück von Wert

Direkt aus unserem Spiegel-Archiv präsentieren wir Ihnen das Original "Der Spiegel" Magazin in einem sammelwürdigen Zustand. Entdecken Sie einen wertvollen Zeitzeugen vergangener Tage.

Ein Geschenk mit Geschichte: Perfekt für Geschichtsinteressierte

Ob als Geschenk für einen geliebten Menschen oder als Schatz für sich selbst – dieses Magazin ist das ideale Geschenk für Geschichtsinteressierte. Erfahren Sie mehr über die Woche Ihrer Geburt oder die Zeit danach.

Präsentation mit Stil: Unsere umweltfreundliche Spiegel Geschenkmappe

Verleihen Sie diesem historischen Stück angemessen Stil mit unserer umweltfreundlichen Spiegel Geschenkmappe. Eine elegante Art, Geschichte zu präsentieren.

Weiter auf Entdeckungsreise: Das Pressearchiv-Deutschland

Bleiben Sie neugierig und tauchen Sie noch tiefer in die Vergangenheit ein. Besuchen Sie Das Pressearchiv-Deutschland, um eine vielfältige Sammlung von Zeitungen ab dem Jahr 1895 zu erkunden. Ein wahrer Schatz für Geschichtsinteressierte!

Erleben Sie Geschichte hautnah:

Bestellen Sie jetzt das Original "Der Spiegel" Magazin der Woche Ihrer Geburt und tauchen Sie ein in eine Zeit, die Deutschland und die Welt geprägt hat. Eine einzigartige Gelegenheit, Geschichte zu erfahren, wie sie wirklich war.

 

ORIGINAL AUSGABE  IN SAMMELWÜRDIGEN ZUSTAND

Direkt aus unserem Spiegel Archiv

Deutschlands wichtigstes Nachrichtenmagazin seit über 70 Jahren.

Das Original aus dem Spiegel-Antiquariat.

 

Titelstory: Allendes Tod / Chiles gescheiterte Revolution 

DER SPIEGEL 38/1973

 

Inhalt: 

Titel

  • „Kämpfen bis zum Ende“

  • „Allende ist nicht gescheitert“

  • Die chilenischen Streitkräfte

Panorama

  • Streit um Eide

  • Protest gegen CDU-Plan

  • Teure Anarchisten

  • Noch kein Kompromiß

  • „Nicht die einzige Merkwürdigkeit“

  • Auf die Straße

Deutschland

  • SPD: „Wir haben feste draufgehauen“

  • STEUERREFORM: Fehlendes Tüpfelchen

  • BUNDESBANK: Zwei Schlüssel

  • BAHR /KOHL-RUNDE: Kamerad Mix

  • Sacharow, Metternich und die Staatsräson

  • MINISTER: Fast kaputt

  • STREIK: Gewissermaßen Fluglotsen

  • CDU: Weißer Elefant

  • BUNDESWEHR: Schlechthin Inhuman

  • Kalte Küche: STRAFVOLLZUG

  • POLIZEI: Elegante Form

  • Hitler oder die Sucht nach Vernichtung der Welt

  • SCHULEN: Alle geprellt

  • AFFÄREN: Geordnetes Leben

Wirtschaft

  • WERFTEN: Orders abfangen

  • „Wir haben einen gravierenden Fehler gemacht“

  • NAHRUNGSMITTEL: Konsequent spritzen

  • Getreide-Reinfall

  • Nachtstrom-Knappheit

  • Verkaufs-Sabotage

  • Fabrik-Politik

  • Öl vom Schah

  • Börsenspiegel

  • Der lange Marsch zum Wohlstand

  • US-INFLATION: Iß jetzt, zahl später

  • ITALIEN: Lunte gelegt

Ausland

  • SÜDAFRIKA: Zeichen des Sturms

  • „Die Mäuse werden auf dem Tisch tanzen“

  • „Einen Frühling - aber ohne August“

  • „Ich bin schon fast optimistisch“

  • „Einfach nicht zum Psychiater“

  • JAPAN: Klub des Sommersturms

  • ISRAEL: Verlorene Söhne

  • „Schlußstrich unter den Zweiten Weltkrieg“

  • „Nichts wie rein und mitmachen“

  • Bonner Hilfe für die Uno

  • NORWEGEN: Rote Pfeife

  • ÖSTERREICH: Bad nach Jedem

  • FLUGHÄFEN: Selbst sonntags

Sport

  • Schlacht der Geschlechter

Kultur

  • Kunst: Volterra macht die Straße frei

  • Popmusik: Rock in Wort, Bild und Ton

  • Kultur-Austausch: Charlie Brown in Moskau

  • Theater: DDR-„Kipper“ in der BRD

  • Oper: Menotti komponiert für Anthropologen

  • Zitate

  • Objektkunst - „Spitze eines Eisbergs“

  • ARCHÄOLOGIE: Üppiges Tal

  • FERNSEHEN: Plausch mit Rosa

  • Gewalt und Terror

  • Heilung auf Couch und Barrikade

  • BÜCHER: Furcht vor Onkel Josef

  • THEATER: Späte Neigung

  • FILMKRITIK: Sohn aus dem Jenseits

  • Filmkritik: Verschwommene Maja

  • Filmkritik: Blutiges Spiel

  • MEDIZIN: Schatten entfernt

  • Zweites Gesicht

  • UNTERHALTUNG: Für die Katz

  • ARCHITEKTUR: Tiefes Blödeln

  • BELLETRISTIK, SACHBÜCHER

Wissenschaft+Technik

  • Akupunktur gegen Sucht

  • Strom von der Sonne

  • Gelehrige Vögel

  • Weichmacher im Rücken

  • Verpflanzte Organe

Medien

  • DIESE WOCHE IM FERNSEHEN

Rubriken

  • PERSONALIEN: Karl Otto Pöhl, Lesley McBay, Georg Kronawitter, Steve Kaye, Conrad Ahlers, Kurt Polzer

  • GESTORBEN: Max Fechner

  • BERUFLICHES: Alois („Alisi“) Hundhammer

  • HOHLSPIEGEL

 



Geburtstag:
17.9.1973
18.9.1973
19.9.1973
20.9.1973
21.9.1973
22.9.1973
23.9.1973
Zuletzt angesehen