DER SPIEGEL Nr. 23, 2.6.1980 bis 8.6.1980

Geburtstag 2.6.1980, Geburtstag 3.6.1980, Geburtstag 4.6.1980, Geburtstag 5.6.1980, Geburtstag 6.6.1980, Geburtstag 7.6.1980, Geburtstag 8.6.1980
14,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • sp80_23
  • 0.35 kg
  Titelstory: Seemacht Sowjetunion / Das Geheimnis der roten Flotte  ... mehr
DER SPIEGEL Nr. 23, Original historische Zeitung vom 02. Juni 1980 bis 08. Juni 1980

 

Titelstory: Seemacht Sowjetunion / Das Geheimnis der roten Flotte

 

ORIGINAL AUSGABE IN SAMMELWÜRDIGEN ZUSTAND

Direkt aus unserem Spiegel Archiv

Deutschlands wichtigstes Nachrichtenmagazin seit über 70 Jahren.

Hier im Original aus dem Spiegel Antiquariat.

 

Inhalt:

Titel

  • Seemacht Sowjet-Union

  • Die Seemacht Rußland von Peter dem Großen bis Admiral Gorschkow

  •  

Panorama

  • Tanker-Ungkück vor bretonischer Küste: DDR weigertsich den geforderten Schadensersatz zu zahlen

  • Bundestagsabgeordnete: Privileg für Professoren

  • SPD-Entwurf zur zukünftigen Kernenergie-Politik

  • Simbabwe: Militär unterstützt Machel in Mosambik

  • Polen: Offiziere verteilen Flugblätter zum Gedenktag von Massenmord bei Katyn und werden verhaftet

  • Zitat Alfred Dregger zur Bundeswehr

  •  

Deutschland

  • Asylrecht: Bonner Pläne gegen Ausländerschwemme

  • KANZLER-REISE: Bundeskanzler Schmidt: Reise nach Moskau

  • ERICH BÖHME: Artikel über Helmut Schmidt in der FAZ

  • HAUFF-BESUCH: Hauff-Besuch in der DDR: Die neue innerdeutsche Herzlichkeit

  • Rundfunk: NDR-Urteil - Schlappe für die CDU

  • Ernst Albrecht über das NDR-Urteil

  • PROZESSE: Prozess gegen Fritz Teufel wegen der Lorenz-Entführung

  • FDP: In der FDP entsteht eine neue Jugendorganisation

  • BUNDESTAG: Frauen im nächsten Bundestag bleiben eine kleine Minderheit

  • VERKEHR: Mit befristetem Nulltarif für Bahnen und Busse locken Kommunen alte Autofahrer vom Steuer

  • Spieger-Umfrage zur politischen Situation im Wahljahr 1980 (V): Zukunftssorgen und Verdrossenheit

  • Die „Freie Republik Wendland“ der Atomgegner

  • STUDENTEN: Medizinstudenten wegen Vortstrafe nicht zum Examen zugelassen

  • STRAFVOLLZUG: Hamburger Pastor setzt sich für Strafgefangene ein und ist plötzlich unerwünscht

  • Sozialstaat: Soziale Gerechtigkeit und ihre Folgen (II)

  • PREISE: Sind die TÜV-Gebühren Wucher?

  • JUSTIZ: Amnesty Internationl kritisiert Haftbedingungen westdeutscher Terroristen

  • Oetker-Entführung: Zlof-Prozess vor dem Urteil

  •  

Wirtschaft

  • OSTHANDEL: Sowjets locken mit Großprojekten

  • ENERGIE: Konzerne tricksen die Opec aus: Öl fließt trotz der Iran-Krise reichlich

  • VERSICHERUNGEN: Versicherungen. Kritiker rütteln am System

  • WERTPAPIERE: Bankenaufsicht will Rentenhandel schärfer reglementieren

  • BEAMTE: BfA-Präsident Stingl fürchtet um seine Kompetenzen

  • AUTOMOBILE: Porsche-Chef Furhmann scheitert mit seinem Spitzenmodell

  • SILBERMÜNZEN: Bonn setzt auf steigende Silberpreise; der Otto-Hahn-Fünfer wird eingeschmolzen

  • Krauss-Maffei: Panzer-Auftrag für die Türkei

  • OECD: Prognose für die Kapazität von Atomkraftwerken

  • Streit um das Zwei-Mann-Cockpit

  • BP-Erfolg im Gas-Geschäft

  • IBM verliert Marktanteile

  • MILLIONÄRE: Die Gelschichte der Dollar-Dynastie Astor

  •  

Ausland

  • Israel: Menachem Beginn steht vor den Scherben seiner Politik

  • CHINA: Mit Amerika gegen die Sowjeet-Union

  • SOWJET-UNION: Breschnews Gesundheitszustand

  • SÜDKOREA: Südkroea: Der Aufstand von Kwangju

  • Südkorea: Ein Manifest der belagerten Studenten von Kwangju

  • INDIEN: Straßenschlachten in Assam gegen bengalische Moslems

  • JUGOSLAWIEN: Jugoslawiens Probleme: Devisenmangel, Auslandsverschuldung, Inflation

  • Scheich Sabbah al Ahmed al Dschabir über die Lage in Nahost

  • NICARAGUA: Ein neues Kuba?

  • GEISELBEFREIUNG: Geiselbefreiung im Iran: Leitete der falsche Mann das US-Kommandounternehmen?

  • USA: Lockenten - Popularität und steigende Nachfrage

  •  

Sport

  • Olympia in Moskau: Wettkämpfe ohne Wert

  • AUSRÜSTUNG: Keine Teilnahme bei Olympia in Moskau: Bundes-Athleten kämpfen um Kostenersatz

  •  

Serie

  • Mismanagement bei General Motors (IV)

  •  

Kultur

  • Galeristin bietet per Anzeige für Graphiken von Grieshaber an

  • Theater: „Kiez“-Aufführung in der Stollwerck-Fabrik in Köln

  • Theaterkrise in Hamburg?

  • Werkbundgespräch über den Schmutz

  • Zitat: Jean-Luc Godard über Jane Fonda

  • Günter Graß und sein neues Buch „Kopfgeburten“

  • ROCKSTARS: Als neu bekehrter Christ tingelt Bob Dylan durch die amerikanische Provinz

  • STÄDTEBAU: Umstrittenes Kaufhaus von Hortenwird am Lübecker Holstentor gebaut

  • „1 + 1 = 3“

  • Elisabeth Noelle-Neumanmn: „Die Schweigespirale“

  • AFFÄREN: Trotz wütendem CSU-Beschuß: Werner Schroeter soll die Oper „Salome“ in Augsburg inszenieren

  • KUNST: Die Biennale in Venedig definiert die Kunst der 80er Jahre

  • Photographie: Bilder aus dem zaristischen Rußland

  • Die Busfahrt von HSV-Fans zum Europacup-Endspiel in Madrid

  • BELLETRISTIK, SACHBÜCHER

  • Taschenbuch-Bestseller: ERSTAUSGABEN, LIZENZAUSGABEN

  •  

Wissenschaft+Technik

  • Heizung durch Mikrowellen-Öfen

  • KATASTROPHEN: Die Vulkantätigkeit auf der Erde hat sich in den letzten drei Jahrzehnten verdoppelt

  • ARZNEIMITTEL: Gericht stoppt die "Transparenz-Kommission beim Bundesgesundheitsamt

  • USA: Massengrab von Indianern aus dem 14. Jahrhundert in South Dakota entdeckt

  • Museumskäfer, der Asthma auslöst auf dem Vormarsch

  • Ohren: Transplantierte Hörhilfe

  • Roboter im Rollstuhl, der Hindernissen selbsttätig aus dem Wege geht

  • 1979: Mehr Unfälle im Luftverfkehr

  •  

Medien

  • Fernsehen Montag 2.6.1980

  • Fernsehen Dienstag 3.6.1980

  • Fernsehen Mittwoch 4.6.1980

  • Fernsehen Donnerstag 5.6.1980

  • Fernsehen Freitag 6.6.1980

  • Fernsehen Samstag 7.6.1980

  • Fernsehen Sonntag 8.6.1980

  •  

Rubriken

  • PERSONALIEN: Düsseldorfer Industriekreditbank: Spruch von Horst Ehmke für die Werbung

  • PERSONALIEN: Sphia Loren spielt in einem TV-Film ihre eigene Muitter

  • PERSONALIEN: Jean-Claude („Baby Doc“) Duvalier: Prunkvolle Hochzeit auf Haiti

  • PERSONALIEN: Heinz Herbert Karry schenkt Martin Lange einen Feldstecher zum Geburtstag

  • PERSONALIEN: Carmen Romano de Lopez Portillo bringt schwedische Prokollbeamte beim Staatsbesuch in Schwierigkeiten

  • PERSONALIEN: Yves Saint Laurent. Würdigung in einer Biographie

  • BERUFLICHES: Cyrus Vance kehrt in seinen alten Beruf als Rechtsanwalt zurück

  • GESTORBEN: Elisabeth de Meuron

  • GESTORBEN: Peter Alfons Steiniger

  • EHRUNG: Margrethe II. von Dänemark wurde als „Kunsthandwerkerin des Jahres“ geehrt

  • Hohlspiegel

  • RÜCKSPIEGEL: Rückspiegel - Zitate

  • RÜCKSPIEGEL: Rückspiegel - Zitate 

 



Entdecken Sie das Original im Pressearchiv Deutschland - Ihr vertrauenswürdiger Partner für authentische SPIEGEL-Ausgaben seit 1946!

Warum sollten Sie bei uns kaufen, wenn Sie dasselbe Exemplar vielleicht anderswo günstiger finden könnten?

Unser einzigartiger Mehrwert:
Weil wir mehr als nur ein Verkäufer sind - wir sind das offizielle Antiquariat des SPIEGEL-Verlags. Jede Ausgabe, die Sie bei uns erwerben, trägt die Gewissheit, ein Stück Geschichte in Händen zu halten, das sorgfältig von uns bewahrt und katalogisiert wurde. Zudem liegt jeder originalen SPIEGEL-Ausgabe ein Echtheitszertifikat bei.

Unsere Verpflichtung gegenüber der Geschichte:
Unsere Verbindung zum SPIEGEL-Verlag und unser Einsatz für den Erhalt des gesamten SPIEGEL-Archivs in Hamburg sind Ausdruck unserer Ehre und Verantwortung.

Ein Meilenstein in der Bewahrung der Geschichte:
Es war ein Meilenstein für unser Archiv, diese bedeutende Aufgabe zu übernehmen, und wir sind stolz darauf, diesen Schatz für Sie zugänglich zu machen.

Investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung:
Kaufen Sie nicht nur eine Zeitschrift - investieren Sie in die Zukunft der Erinnerung und des historischen Erbes.

Vertrauen Sie auf die Qualität des Originals:
Vertrauen Sie auf das Original, vertrauen Sie auf das Pressearchiv Deutschland.

Garantie für außergewöhnliche Qualität:
Unsere Ausgaben sind in außergewöhnlich gutem Zustand, da wir stets unsere best erhaltene Ausgabe versenden.

Für eine noch bessere Aufbewahrung und Präsentation bieten wir auch nachhaltige original SPIEGEL Geschenkmappe an.



Geburtstage:
2.6.1980
3.6.1980
4.6.1980
5.6.1980
6.6.1980
7.6.1980
8.6.1980
Zuletzt angesehen